Nicht Haben-wollen

Das sollst Du lernen:
nicht Haben-Wollen.
kein Kleid,
kein Ring,
keinen Urlaub,
keinen Job,
keine Gesundheit,
keinen Sport,
keine Freude,
kein Glück,
keine Meditation,
keine Freizeit,
kein Essen,
kein Trinken,
kein Film,
kein Buch,
nichts,
gar nichts,
nichts haben wollen.

Sondern kommen lassen,
bereit sein,
die Hand auszustrecken und zu spüren:
Ich bin abhängig,
ich bin jemand, der warten muss,
mir wird gegeben.

Genau so ist das Leben!

DAVID