Workshop

"Jede Veränderung im Leben beginnt mit einer Wahrnehmung..."

Workshop ist ein Format, bei dem ich Dir Übungen, Ansätze, Methoden und Themen inhaltlich und praktisch vorstelle. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Praxis. Immer steht eine konkrete Übung im Mittelpunkt, die Du selber zu Hause vor dem PC durchführen kannst. Im Anschluss gibt es über die Erfahrungen einen Austausch und anschließend über die Methode und deren inhaltlichen Hintergrund.

So kannst  Du verschiedene Wege, wie Du mit Deinen Themen arbeiten kannst und wie ein neues Verstehen Deines Lebens möglich ist, kennen lernen.
Viele der vorgestellten Methoden und Übungen haben einen festen Platz in der Reihe:

Erfülltes Dasein
Gruppe für inneres Wachstum und Transformation

Ablauf:
Begrüßung
kurze inhaltliche Einführung
Übung
Runde (jede/jeder ist eingeladen die gemachte Erfahrung zu teilen)
Raum für Fragen
Ausklang

Die Teilnahme ist kostenlos und ich nutze für die Online-Begegnung das Tool Zoom. Du erhältst nach der Anmeldung den entsprechenden Zugang.

Der nächste Workshop:

"Wege zum Selbst" am 21.7.2020, 19.30 Uhr

Das "Selbst" als unsere innere Instanz wird in den verschiedenen psychologischen und therapeutischen Schulen unterschiedlich verstanden. Für mich ist es die Instanz in uns, die Spiritualität erlebt, Zugang zur inneren Weisheit hat, Stille als angenehm empfindet und Yoga als hilfreich erfährt. Sie spielt also eine ganz entscheidende Rolle bei unserer eigenen Spiritualität. Zugleich ist es der Ort von dem wir aus unsere Welt mit einem weiten Blick schauen können, tiefere Zusammenhänge verstehen und Informationen vor allem als Bilder aufnehmen. Es ist im Grunde das Ziel der meisten Psychotherapien, dass wir wieder einen Zugang zu diesen Bereich in uns finden.

Bei diesem Workshop zeige ich Dir einfache Wege, wie Du Deinen Zugang entwickeln und stärken kannst.

Das solltest Du noch wissen:
- Du benötigst eine Webcam und ein Mikro - oder ein Handy.
- Du solltest bereit sein Dich zu zeigen,  zumindest wenn Du etwas sagst.
- Weder der Workshop noch die Aufstellungsgruppe ersetzen eine Psychotherapie. Workshop und Aufstellungsgruppe setzen eine normal gesunde und stabile Persönlichkeit voraus.
- Du musst beim Workshop nichts sagen, aber Du solltest grundsätzlich bereit dazu sein.
- Der Workshop wird über das Tool Zoom durchgeführt.