Stille Meditation

Meditation ist ein Weg, sich selbst und dem Göttlichen zu begegnen. Sie ist daher eine der wichtigsten Übungen auf dem spirituellen Weg. An diesem Meditationsabend steht die stille Meditation von 20 Minuten im Mittelpunkt. Es wird bewusst darauf geachtet, die gemeinsame Zeit so still und einfach wie möglich zu gestalten. Daher verzichten wir auf eine Vorstellung untereinander und einen Austausch. Eine Einführung in die Meditation ist an diesem Abend auch nicht möglich.
Wer also schon einmal in die stille Meditation (Kontemplation, Zen, Jesus-Gebet, Herzensgebet...) eingeführt wurde, der kann hier nahtlos anknüpfen.

Ablauf:
kurze Begrüßung
Text aus verscheidenen Traditionen
stille Meditation von 20 Minuten
Gebet zum Abschluss


Über das Tool Zoom treffen wir uns zu dem vorher angekündigten Zeitpunkt.

Kursgebühr
Ich erhebe keine Kursgebühr für meine Angebote. Stattdessen wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du zum Ausgleich eine Spende überweist. Als Orientierung möchte ich Dir für diesen Online-Kurs folgenden Betrag nennen: 5.00 €
Sollte es Dir finanziell nicht möglich sein eine Spende zu machen, dann fühle Dich genauso herzlich willkommen und nehme das Geschenk freudig an.