11. März 2024

Ich freue mich auf das satte Grün,
auf den warmen und duftenden Wind,
auf wunderbare Abendsonnen,
darauf keinen Mantel mehr tragen zu müssen
und lange draußen bleiben zu können
ohne zu frieren.

Und worauf freust du dich?



DAVID





Das könnte Dich auch interessieren

jetzt lesen
jetzt lesen
  • Ich freue mich ganz besonders über das Frühlingslicht, das sich oft zusätzlich in einem Regenbogen zeigt, wenn es hin und wieder kräftig schauert.
    Ich freue mich über die Vielfalt der Vögel und ihren Gesang, diesen vor allem.
    Ich freue mich einfach am Leben, in all seinen Formen.

  • Ich freue mich auf
    – bunte Farben
    – Blumenwiesen
    – den Duft von Blumen, Pflanzen
    und frisch gemähtem Rasen
    – warme Sonnenstrahlen
    – längere Helligkeit
    – luftige Kleidung
    – gute Laune und Motivation für
    neues
    – lächelnde Menschen
    – Frühlingsgefühle

  • Ich freue mich auf all die sich täglich verändernden Farben des Himmels, auf klare Sternennächte, auf alles neue und bestehende Leben, auf die vielen Sonnenstrahlen die daran erinnern, dass das helle und wärmende immer da ist, wenn auch nicht immer spürbar und sichtbar. Unabhängig davon freue ich mich auf weitere Begegnungen wie die heutigen in der Sangha, die das Innerste so wärmen, dass der Frühling zwar nach wie vor wunderschön ist, aber diese Herzenswärme auch unabhängig von äußeren Einflüssen da ist 💛.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

    Online-Kurs vom 4. - 24.12.2023

    Erwecke deine göttliche Kraft

    Wie du mit deinen drei Energiezentren arbeitest, um zu deinem inneren Licht zu finden und es für dein Leben nutzbar zu machen.

    >